Hilfsnavigation:

Mittwoch, 05. Juni 2019

Kino wie anno dazumal in „Zwei Eichen“


Foto: Ursula Holtgrewe

Quelle: Neue-OZ - Fröhliches Gelächter schallte durchs Seniorenzentrum „Zwei Eichen“. Dem schlossen sich auch die Organisatoren der ersten Kooperation von Bürgerstiftung Lotte und Bürgerverein Wersen bei der Stummfilmpremiere gut gelaunt an. Im voll besetzten Aufenthaltsraum amüsierten sich die Bewohner über zwei Stummfilme mit Charlie Chaplin und mit Buster Keaton. Zu den Filmen improvisierte Benjamin Pfordt (Foto) am Klavier. Schnell kam Stummfilmatmosphäre auf wie anno dazumal in Kinos.


Gründungsstifter:

 
 
 

nach oben